Startseite → Debatten Streitschrift

#unteilbar
Die Streitschrift

#unteilbar – für eine offene und solidarische Gesellschaft

Lesenswert über den Moment hinaus: die Reden der Auftakt- und Abschlusskundgebung der #unteilbar-Demo 2018 als Streitschrift
In eindringlichen Worten zeigen die Beiträge, dass Angriffe auf Humanität und Menschenrechte Angriffe auf uns alle sind. Ob Seenotrettung, Mietenwucher, Pflegenotstand, rassistische Übergriffe oder alltäglicher Sexismus: Die Redner*innen fordern, sich „nicht an Ungerechtigkeit zu gewöhnen“, denn „wir alle sind entschlossen, uns nicht länger gegeneinander ausspielen zu lassen“.

Die Streitschrift zeigt, dass es eine vielfältige und breite solidarische Gemeinschaft gibt, die unteilbar für Gleichheit und soziale Rechte steht.

Bündnis #unteilbar (Hg.): #unteilbar. Für eine offene und solidarische Gesellschaft. Berlin 2018, 80 Seiten, ISBN 13 9783550200366. Ullstein Streitschrift (ein Non-profit-Projekt zugunsten von #unteilbar)

#Zur Leseprobe
#online bestellen bei Digitalcourage
#Rezension von Raven Musialik, taz FUTURZWEI):

#Interessiert an einer #unteilbar-Lesung? Wir unterstützen euch bei der Organisation.